Gaby Pühmeyer

Unsere Leistungen

  • 3D-Scan, Digitalisierung
  • 3D-Druck
  • Coloration

Inspiriert von der Welt der Mythen und Träume

Gaby Pühmeyer wurde am 6. August 1954 in Stuttgart/Deutschland geboren. Sie studierte zunächst an der Freien Kunstakademie Nürtingen, wechselte dann an die Fachhochschule für Kunsttherapie Nürtingen und absolvierte ihr Kunststudium im Jahr 2004 im Bereich „Figürliche Keramik“ bei Dora Várkonyi an der Freien Kunstakademie Nürtingen FKBW. Seit 2004 unterhält sie ein Atelier mit Kursangeboten in Esslingen.

In ihrer künstlerischen Arbeit lässt sich Gaby Pühmeyer von der Welt der Mythen und Träume sowie von der Natur und der menschlichen Symbolik inspirieren. In letzter Zeit ist insbesondere das Thema Mensch und Tier für die Künstlerin in den Vordergrund getreten, auch hier im Kontext von Mythen und Symbolen – als Selbstdarstellungen seelischer Prozesse der Psychoanalyse verstanden. Indem sich die Künstlerin der Welt dieser Bilder hingibt, wird sie sich der schöpferischen Kräfte der Psyche als Elixier ihres eigenen künstlerischen Arbeitsprozesses bewusst. Ihre Arbeiten baut sie aus grob schamottiertem Ton auf, der ihren Skulpturen und Objekten eine besonders lebendige Struktur verleiht. Farben besitzen bei ihren Arbeiten eine ganz wesentliche Rolle, besonders die Farben Blau, Türkis und Weiß – die Farben des Himmels – werden von der Künstlerin in allen Schattierungen verwendet , um ihre Ideen zu transportieren.

Gaby Pühmeyer kann auf eine umfassende Ausstellungsliste verweisen.